Beispiele von AC/DC-Wandlern

AC/DC-Wandler (Netzteil) 3ph-Eingang / 3kW
  Eigenschaften
  • Eingang: 340 ... 550 VAC / 3ph.
  • Ausgang: 300 VDC / 3kW
  • Wirkungsgrad: min. 92%
  • Leistungsfaktor: min. 90%
  • interner Lüfter, temperaturgesteuert
  • 2 Spannungs- / 2 Strom-Sollwerte umschaltbar
  • CAN-Bus-Interface / CANopen-Protokoll
   
AC/DC-Wandler (Netzteil) als Einschub
Eigenschaften
  • Eingang: 230 VAC
    (Bereich 187 ... 264 VAC) bzw. Weitbereich 88 ... 264 VAC (mit Derating)
  • Ausgangsleistung: 600 / 800 W
  • Ausgangsspannung: 50.5 VDC (Bereich 42 ... 58 VDC)
  • Eingangsstrom gemäß EN61000-3-2 (PFC)
  • hoher Wirkungsgrad typ. 90%
  • optimiert für Anwendungen in der Telekommunikation


AC/DC-Wandler (Netzteil) mit 3 Ausgängen, offene Ausführung

Eigenschaften
  • Eingang: 88 ... 264 VAC
  • Ausgangsleistung: 30 W
  • Ausgänge: 3.3 VDC / 3 A; 5 VDC / 1 A; -48 VDC / 0.3 A
  • Konvektionskühlung


AC/DC-Wandler (Netzteil) in Einbau-Ausführung 6HE

Eigenschaften
  • Eingang: 88 ... 264 VAC
  • Ausgangsleistung: 350 / 464 W
  • Ausgänge: 5 VDC / 50 A (digital);
    5 VDC / 14 A (analog);
    +12 VDC / 9 A;
    -12 VDC / 3 A
  • hoher Wirkungsgrad durch Synchron-Gleichrichter
  • Externe Lüfterkühlung


AC/DC-Wandler (Gleichrichter) für Telecom-Anwendungen

Eigenschaften
  • Eingang: 230 VAC
    (Bereich 184 ... 265 VAC) bzw. Weitbereich 85 ... 265 VAC (mit Derating)
  • Ausgangsleistung: 1300 W
  • Ausgangsspannung: 53.5 VDC (Bereich 25 ... 58 VDC)
  • Eingangsstrom gemäß EN61000-3-2 (PFC)
  • hoher Wirkungsgrad 91%
  • steuerbar über RS485-Schnittstelle
  • interner Lüfter


 

Impressum

Datenschutz

e-mail: info@german-power.com